Die Aesculap Akademie

Mit Kompetenz die Zukunft erobern

Medizinisches Know-how ist gefragt wie nie. Innovative Entwicklungen in der Medizintechnik, anspruchsvolle neue Behandlungs-Methoden, zunehmende Anforderungen an Klinik- und Qualitäts-Management und nicht zuletzt die Freude am Wissen haben einen riesigen Fortbildungsbedarf herbeigeführt. Und lassen ihn stetig wachsen.

Weltweit gilt die Aesculap Akademie als bedeutendes Forum für medizinisches Training und Weiterbildung. Unter dem Dach von B. Braun hält sie mit ihrem Programm-Angebot Mediziner, OP- und Fachpersonal in Kliniken und Praxen sowie das Hospital Management fit für die Zukunft.

Das Veranstaltungsangebot der Aesculap Akademie

Das Schulungs-Angebot im medizinischen Bereich ist umfassend und deckt die Fachgebiete Neuro-, Wirbelsäulen- und Gefäßchirurgie, Endoprothetik, Arthroskopie, Laparoskopie, Gynäkologie, Urologie sowie Kardiologie, Anästhesie- und Intensivmedizin ab. Ferner beinhaltet das Curriculum auch Kurse im Bereich Wundversorgung und Wundverschluss sowie Themen für Veterinär- und Dentalmediziner.

Moderne Schulungsräume schaffen die Voraussetzung für effektive Lehr- und Lernprozesse: Von der OP-Live-Übertragung via Internet über weltweite Video- Konferenzen bis zu OP-Simulationstechniken. Darüber hinaus bietet die Aesculap Akademie ihren Schulungsteilnehmern an, sich im kleinen Kreis einer medperts Fachgruppe zu den behandelten Themen weiter auszutauschen.

Hochkarätige Referenten

Tragende Säulen der Aesculap Akademie sind fachbezogene Seminare sowie wissenschaftliche Symposien und indikationsbezogene Workshops - die Hands-on-trainings. Sie werden von erfahrenen Seminarleitern durchgeführt.

Wer schon Erfahrung besitzt, gibt umgekehrt diese an das Seminarteam weiter. Oder wird selbst zum gefragten Referenten und Diskutanten. Dabei bürgt der wissenschaftliche Beirat der Aesculap Akademie für die ideale Themen- und Referentenauswahl.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Siehe auch: