Meldungen Apherese Meldungen Apherese

Deutsches Lipoproteinaphereseregister zeigt auch nach 5 Jahren günstige Daten

Seit 2005 gibt es eine interdisziplinäre Apheresearbeitsgruppe, die von Mitgliedern der beiden Deutschen Gesellschaften für Nephrologie und Lipidologen etabliert wurde. Sie hat die Datensätze des......

Pro-inflammatorische Aktivierung bei Apherese, nicht aber unter PCKS9-Hemmung

Die Low-Density Lipoprotein (LDL)-Apherese ist ein extrakorporales Behandlungsverfahren, das bei koronaren Hochrisikopatienten angewendet wird. Aufgrund von Bio-Inkompatibilitäten könnte sie......

Günstige Ergebnisse der Lipoproteinapherese bei FH-Patienten in Frankreich

Die homozygote familiäre Hypercholesterinämie (HoFH) ist eine seltene, vererbte Erkrankung, die durch erhöhte Low-Density Lipoprotein-Cholesterol (LDL-C)-Spiegel sowie eine schwere, beschleunigte......

Einfluss der Zitratantikoagulation auf die Aktivierung von Plättchen auf Polyacrylat-Beads

Die Lipoproteinapherese wird zur Absenkung Low Density Lipoprotein Cholesterol (LDL-C) und anderen Apolipoprotein B-enthaltenden Lipoproteinen bei Patienten mit schwerer familiärer......

Gute Wirksamkeit einer einzelnen, hochvolumigen Immunadsorption zur ABOi-Nierentransplantation

Die ABO-inkompatible (ABOi) Nierentransplantation hat sehr gute Langzeitergebnisse, die denen der Transplantation nach ABO-kompatibler Lebendspende gleichen. Dies liegt an der Tatsache, dass die......

Lipidomische Analysen unterstützen günstige Effekte der HELP-Apherese

Lipoproteinapherese (LA) wie die Heparin-induzierte Extrakorporale Low Density Lipoprotein (LDL) Cholesterol Präzepititation (HELP) reduzieren Apolipoprotein B enthaltende Lipoproteine, darunter......

Wirksamkeit der Immunadsorption bei dilatativer Kardiomyopathie

In einer aktuellen Publikation wurden die Daten eines prospektiven Registers unselektierter Patienten präsentiert, die aufgrund einer dilatativen Kardiomyopathie (DCM) mittels Immunadsorption......

Lipoproteinapherese zum Management homozygoter familiärer Hypercholesterinämie in der Schwangerschaft

Bei Patientinnen mit homozygoter familiärer Hypercholesterinämie (HoFH) stellen arthrogene Lipoproteine und erhöhter Stress für das kardiovaskuläre System während der Schwangerschaft ein......

Sicherheit und Wirksamkeit der Immunadsorption zur Herztransplantation

Die antikörpervermittelte Abstoßung (AMR) ist eine schwerwiegende Komplikation nach Organtransplantation und die Behandlung ist komplex. Ziel der vorliegenden Studie war es, die Immunadsorption......

Pilotstudie: Keine Wirksamkeitsunterschiede von Plasmaaustausch oder Immunadsorption bei autoimmuner Enzephalitis

Die therapeutische Apherese stellt eine wesentliche Behandlungsmöglichkeit für Autoantikörper-vermittelte entzündliche Erkrankungen des Nervensystems dar. Dies schließt auch Patienten mit......

Gezielte Entfernung von miRNA durch Apherese – Eine Perspektive?

MicroRNAs (miRNAs) sind wichtige Hemmer der mRNA-Translation. Sie sind an der Differenzierung, Migration, Proliferation und dem Tod von Zellen beteiligt. Die Wirkung von miRNAs basiert auf der......

Apherese kann Therapie des autoimmun-vermittelten kongenitalen Herzblocks unterstützen

Derzeit gibt es keine Standardbehandlung oder Leitlinien für die Behandlung des autoimmunen kongenitalen Herzblocks (KHB). In einer aktuellen Studie wurden daher in einem prospektiven......

Pro(a)Life Studie: Langfristig günstiger Effekt der Apherese auf das kardiovaskuläre Risiko bei Patienten mit erhöhtem Lp(a)

Die Lipoprotein(a)-hyperlipoproteinämie (Lp(a)-HLP) wurde zusammen mit einer progredienten kardiovaskulären Erkrankung ab dem Jahr 2008 in Deutschland als Indikation für eine regelmäßige......

10 Jahre Therapie der antikörpervermittelten Nierentransplantatabstoßung mit Apherese

Die Antikörper-mediierte Rejektion (AMR) ist eine Hauptursache des Nierentransplantatverlustes. In einer aktuellen Studie wurden die Behandlung und das Ergebnis nach AMR in einer nationalen......

Eskalationstherapie der MS mit Tryptophan-IA

Die Eskalationstherapie bei akuten Schüben der Multiple Sklerose (MS) resultiert in einer inkompletten Restitution. Ziel einer aktuellen Studie war es daher, die Evidenz für die klinische......

Keine akuten Verbesserungen der endothelialen Dysfunktion bei chronischer LDL-Apherese

Mehrere Arbeiten legen günstige pleiotrope Effekte durch die LDL-Apherese nach, die unter anderem durch eine günstige Modulation der endothelialen Dysfunktion zustande kommen könnten.  ......

Plasmapherese ohne extrakorporale Antikoagulation im Kindesalter effektiv und sicher?

In den meisten Zentren wird eine Plasmapherese mit einer Antikoagulation des extrakorporalen Kreislaufs durchgeführt. Diese Vorgehensweise ist allerdings mit einem vergleichsweise hohen......

Antikoagulation zur Plasmapherese bei Kindern verzichtbar?

Die derzeitige Praxis zur Plasmapherese (PP) beinhaltet in den meisten Zentren eine Antikoagulation des extrakorporalen Kreislaufs, was wiederum mit Komplikationen assoziiert wird. Es gibt......

LDL-Apherese korrigiert funktionelle Defekte kleiner dichter HDL-Partikel

Bei der familiären Hypercholesterinämie (FH) kommt es über erhöhte Spiegel von arthrogenen Lipoproteinen im Verhältnis zu subnormalen Spiegeln kardioprotektiver HDL-Partikel zu vermehrtem......

Immunadsorption bei autoimmunen Enzephalitiden

Basierend auf der Hypothese, dass Enzephalitide mit Autoantikörpern gegen Oberflächenantigene des ZNS durch eine Antikörper beseitigende Intervention kontrolliert werden können, wurde in einer......
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 89 Ergebnissen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Image

Apherese

Unterschiedliche Aphereseverfahren kommen bei der extrakorporalen Entfernung pathogener Proteine, Substanzen oder Zellen zum Einsatz und werden hier diskutiert.

Jetzt austauschen