Meldungen Infusionstherapie Meldungen Infusionstherapie

Fluid management and how it affects acute kidney injury

What are the ramifications of different fluid management strategies on renal outcomes in critically ill and postoperative patients? So far, it has been shown that uncritical fluid administration......

Treating fluids as if they were drugs

The prescription of fluids, their type and amount, should be performed "with the same dedication as shown for other drugs", argue Danish researchers in a recently published paper on the prevention...

In-line filtration might prevent SIRS in cardiac pediatric ICU patients

German scientists at the Department of Pediatric Cardiology and Intensive Care Medicine at Hannover Medical School, after previously showing that in-line filtration can prevent major complications...

Single vs multilumen: preventing drug incompatibilities

Patients in the OR or ICU often receive several drugs at the same time which have to be administered through one or few venous access points. The result is an increased risk for physical or......

Normal saline or lactated Ringer’s in hypovolemic patients?

Doctors at the Department of Internal Medicine at School of Medicine, University of Ioannina in Greece say they have developed an algorithm to help fellow physicians make the best choice between......

Analgesic effects of ketamine or magnesium for PHN

Ketamine and magnesium sulfate are viable analgesic alternatives for patients suffering from chronic postherpetic neuralgia (PHN), according to an open prospective study by South Korean physicians...

Epidemiologie der postoperativen transfusionsassoziierten akuten Lungeninsuffizienz (TRALI)

Die transfusionsassoziierte akute Lungeninsuffizienz („transfusion related acute lung injury“; TRALI) ist die häufigste Ursache für transfusionsbedingte Todesfälle in den USA. Während zur......

Hochvolumen-Filtration beim Patienten mit septischem Schock und akutem Nierenversagen

Das akute Nierenversagen (ANV) ist gerade bei Patienten mit einem septischen Schock auf der Intensivstation sehr häufig mit einer hohen Mortalität assoziiert. Ein nicht unerheblicher Teil der......

Möglichkeiten der Prophylaxe des akuten Nierenversagens nach Koronarangiographie

Das akute Nierenversagen (ANV) nach Koronarangiograpie ist eine häufige und bedeutsame Ursache für eine Nierenschädigung, welche zu einer Verschlechterung der Prognose führt. Neben mehreren......

Inline-Filtration verhindert Partikelkontamination und reduziert Folgeschäden und Liegezeiten

Kleinste Substanzteile in einer parenteralen Lösung können die sogenannte Partikelkontamination - also die Einschwemmung kleinster Teile in das Gefäßsystem der Patienten - verursachen. Dabei sind......

Infusionstherapie bei akutem Nierenversagen

Die richtige Infusionstherapie bei eingeschränkter Nierenfunktion oder beim akuten Nierenversagen (ANV) wurde lange Zeit intensiv diskutiert. Vor allem der Kaliumgehalt und die Befürchtung eine......

Können In-line Filter die Komplikationsrate auf Intensivstationen senken?

Nach den jüngsten Vorfällen in deutschen Kliniken sind die Risiken einer Infusionstherapie für die Beteiligten wieder neu in den Fokus gerückt....

Transfusionen nach chirurgischen Eingriffen - wieviel ist notwendig?

Wie sicher ist die restriktive Anwendung von Erythrozytenkonzentraten bei einem festgelegten Hämoglobin-Schwellenwert von 8g/dl bei Patienten mit cardiovasculären Erkrankungen nach chirurgischen......

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Risikoprävention in der Infusionstherapie

Auch in der Infusionstherapie gibt es Risiken für Patienten, Ärzte und Pflegepersonal.
Jetzt informieren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Image

Infusionstherapie

Die Infusionstherapie ist gerade aus der Anästhesiologie und der Intensivmedizin nicht mehr wegzudenken. Grundlagen und Weiterentwicklung gehören zum Pflichtwissen für Berufseinsteiger und Experten. Hier finden Sie aktuelle Ergebnisse aus der Forschung insbesondere zur Sicherheit von Flüssigkeits- und medikamentöser Therapie.

Jetzt austauschen