Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Jetzt neu! AWMF Leitlinien direkt auf medperts durchsuchen.

Meldungen Anästhesiologie & Intensivmedizin Leitlinien Meldungen Anästhesiologie & Intensivmedizin Leitlinien

Postoperatives Delir: Prävention fördern

Postoperatives Delir (POD) ist eine unerwünschte postoperative Komplikation. Grundsätzlich können Patienten jeden Alters betroffen sein, allerdings ist die POD bei Älteren wahrscheinlich häufiger,...

ESA-Guidelines für postoperatives Delir

Postoperative kognitive Störungen wie das postoperative Delir (POD) sind von einer Vielzahl peri- und intraoperativer Risikofaktoren abhängig, die Inzidenzdaten zeigen daher eine große......

S2k Leitlinie „Thermische und chemische Verletzungen“

Die derzeit bestehende AWMF S1 Leitlinie „Thermische und chemische Verletzungen“ besteht seit 1999 und wurde zuletzt im Jahr 2010 auf den neuesten Stand gebracht. Nun hat die federführende......

Ärztekammer veröffentlicht neue Hirntod-Richtlinie

Die Bundesärztekammer (BÄK) hat die Richtlinie zur Feststellung des irreversiblen Hirnfunktionsausfalls überarbeitet. Darin wird neuen apparativen Methoden aus der Praxis Rechnung getragen.  ...

S2e Leitlinie „Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen“ der DGAI online

Am 20. Mai wurde die redaktionell überarbeitete Langfassung der S2e Leitlinie "Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen“ auf den Seiten der AWMF......

S3 Leitlinie „Palliativmedizin für Patienten mit einer nicht heilbaren Krebserkrankung“ online

Mit der neuen AWMF S3 Leitlinie „Palliativmedizin für Patienten mit einer nicht heilbaren Krebserkrankung“ konnte im Mai 2015 ein umfangreiches interdisziplinäres Regelwerk fertiggestellt werden,......

Cracking on with cemented hemiarthroplasty

The following is the summary of a consensus document for the preparation and conduct of anaesthesia and surgery in patients undergoing hemiarthroplasty for hip fracture, produced by members of the...

Anmeldung der S1 Leitlinie „Prähospitale Notfallnarkose beim Erwachsenen“

Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) hat Ende April 2015 das S1 Leitlinienvorhaben „Prähospitale Notfallnarkose beim Erwachsenen“ bei der AWMF angemeldet.......

Aktualisierte S1 Leitlinie „Atemwegsmanagement“ der DGAI ist online

Seit April steht die endgültige Version der überarbeiteten S1 Leitlinie „Atemwegsmanagement“ der „Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V.“ (DGAI) online zur Verfügung.......

Update AWMF S3 Leitlinie „Intensivmedizinische Versorgung herzchirurgischer Patienten - Hämodynamisches Monitoring und Herz-Kreislauf“ angemeldet

Die intensivmedizinische Betreuung kardiochirurgischer Patienten ist hochkomplex. Behandler dieser Patientengruppe befinden sich in dem stetigen Spannungsfeld von kurzfristiger Diagnostik,......

Erste S3-Leitlinie zur Palliativversorgung Krebskranker

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) hat die erste S3-Leitlinie zur palliativmedizinischen Versorgung von erwachsenen Patienten mit einer nicht heilbaren Krebserkrankung vorgelegt....

Überarbeitung der S1 Leitlinie „Rückenmarksnahe Regionalanästhesien und Thromboembolieprophylaxe /antithrombotische Medikation“ ist online

Seit Ende Januar 2015 ist die dritte Überarbeitung der AWMF S1 Leitlinie „Rückenmarksnahe Regionalanästhesien und Thromboembolieprophylaxe /antithrombotische Medikation“ online. Stand der neuen......

Skandinavische Leitlinie zur Beatmung von Erwachsenen mit ARDS

Dem Management des akuten Atemnotsyndrom („acute repiratory distress syndrome“; ARDS) kommt auf modernen Intensivstationen eine große Bedeutung zu. Patienten mit ARDS machen nach jüngsten Umfragen...

Leitlinien für das Management zentraler Venenkatheter

Ein sicherer und zuverlässiger venöser Gefäßzugang ist für eine moderne Gesundheitsversorgung unentbehrlich, allerdings ist die Anlage zentraler Venenkatheter (ZVKs) mit erheblicher Morbidität und...

„Perioperatives hämodynamisches Monitoring und Behandlungskonzepte“

Zahlreiche Untersuchungen weisen darauf hin, dass bei intensivmedizinischen Patienten die möglichst frühzeitige Stabilisierung von Kreislauf- und Vitalfunktionen einen wesentlichen Effekt auf......

Aktualisierte S3-Leitlinie „Epidurale Rückenmarkstimulation zur Therapie chronischer Schmerzen“ ist online

Circa 20 Prozent der Patienten, die sich in schmerztherapeutische Hände begeben, leiden unter ungenügend therapierten neuropathischen Schmerzen (1). Besonders häufig treten diese nach Amputationen...

Leitlinienvorhaben angemeldet: AWMF S3-Leitlinie Polytrauma - Schwerverletzten-Behandlung wird aktualisiert

Da die bereits bestehende S3-Leitlinie „Polytrauma / Schwerverletzten-Behandlung“ (1) nur noch bis Ende 2014 gültig sein wird, plant die „Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.“ (DGU)......

AWMF S3‑Leitlinie "Antibiotika-Anwendung im Krankenhaus - Strategien zur Sicherung rationaler Antibiotika-Anwendung im Krankenhaus" ist online

Soviel wie nötig, so wenig wie möglich – dieser medizinische Leitsatz trifft insbesondere auf die Verwendung von Antibiotika zu. Nicht nur wegen der Frage einer möglichen Übertherapie sondern auch...

AWMF meldet Aktualisierung der S3-Leitlinie „Prophylaxe der venösen Thromboembolie (VTE)“ an

Aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und der Marktzulassung neuer Pharmaka hat sich die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften entschieden, die......

Aktualisierung der AWMF S1-Leitlinie "Spinalanästhesie bei ambulanten Patienten, Empfehlungen zur Durchführung"

Die "Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V." (DGAI) hat die AWMF Leitlinie "Spinalanästhesie bei ambulanten Patienten, Empfehlungen zur Durchführung" aktualisiert. Die......
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 44 Ergebnissen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Image

Leitlinien Anästhesiologie & Intensivmedizin

Diese Rubrik soll nicht als komplettes Verzeichnis sämtlicher vorhandener Leitlinien aus der Anästhesiologie & Intensivmedizin dienen, sondern Sie schnell über wichtige neue Leitlinien aus Ihren Fachgebieten informieren.

Jetzt austauschen