Meldungen Nephrologie Kongressberichterstattung Meldungen Nephrologie Kongressberichterstattung

Therapie niereninsuffizienter Patienten: Das geriatrische "Plus" berücksichtigen

Eine 2009 im American  Journal of Medicine veröffentlichte Studie zeigte, dass im Vergleich zu allen anderen internistischen Krankheitsbildern, wie Diabetes mellitus, COPD, Krebs oder Rheuma,...

Hohe technische Sicherheit sichert Behandlungsqualität an der Dialyse

Die technische Entwicklung der Dialyse seit ihren Anfängen vor fast 100 Jahren ist eine Erfolgsgeschichte. Heute sichern in Deutschland eine hochtechnisierte Hämo-Dialyse und ausgezeichnete......

Entwicklungspotenzial bei Dialysemembranen - Eliminationsgrenze verschieben

Dauerhaft dialysierte CKD-Patienten haben ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Komorbiditäten und eine höhere Sterblichkeits-Wahrscheinlichkeit. Einer der Gründe für das erhöhte Risiko ist die......

Auch hochbetagte Patienten profitieren von der Dialysebehandlung

Eine gute Möglichkeit, um Verbesserungschancen zu erkennen und ggf. Behandlungsmethoden bei der Betreuung von CKD-Patienten anzupassen, ist, einzelne Patientengruppen bezüglich ihrer Behandlung......

Nachwuchs-Nephrologen der Generation Y

6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie 2014...

Dialyse: Welche gram-positiven Erreger sind wirkliche Problemkeime?

6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie 2014...

Lp(a) – der unerkannte Risikofaktor: Häufigkeit und Konsequenzen

Zusammenfassung des Symposiums „Lp(a) – der unerkannte Risikofaktor: Häufigkeit und Konsequenzen“ bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie am 8. September 2014 in Berlin...

Auswirkungen der Online-HDF auf die kardiovaskulären Parameter LVM, EF und PWFV

Eine ansteigende linksventrikuläre Masse (LVM), eine niedrige Ejektionsfraktion (EF) und eine hohe Pulswellengeschwindigkeit (PWV) stehen in Beziehung zur Gesamt- und kardiovaskulären Mortalität......

suPAR-Spiegel bei der FSGS – nicht relevant?

Der lösliche Urokinaserezeptor (suPAR) begünstigt die Entstehung einer Proteinurie und induziert Läsionen der fokal-segmentalen Glomerulosklerose (FSGS). Eine suPAR-Mindestkonzentration von......

Grußwort von Prof. Dr. Jürgen Floege

Die mittlerweile 51. Jahrestagung der „European Renal Association – European Dialysis and Transplant Association" (ERA-EDTA) wird in diesem Jahr vom 31. Mai bis 3. Juni in Amsterdam (Niederlande)......

Einsatz von HES zur Prävention des ANV nach Herzchirurgie

Das akute Nierenversagen (ANV) ist eine häufige und gefürchtete Komplikation nach Herzchirurgie und führt in nicht unerheblichem Maße zu einer Erhöhung der kurz- und langfristigen Mortalität. Ein......