Meldungen Portkatheter Systeme Meldungen Portkatheter Systeme

Translumbaler Vena cava inferior-Port als venöser Langzeit-Zugang bei Tumorpatienten effektiv und sicher

Das Legen eines translumbalen Vena cava inferior-Ports ist eine technisch einfach durchführbare und zudem sichere alternative Methode für einen venösen Langzeitzugang bei schwerkranken Patienten.......

"Antibiotic lock" mit Daptomycin beikatheterassoziierten Staphylococcus aureus-Infektionen in vitro effektiv

Eine Antibiotika-Lock-Therapie kann eine wirkungsvolle Behandlungsmethode bei katheterassoziierten Infektionen sein. Wissenschaftler des Hospital Universitari Vall d'Hebron in Barcelona, Spanien,......

Bestimmung der korrekten Lage eines zentralen Venenkatheters

Eine Untersuchung mit dem kontrastmittelverstärkten Ultraschall zur Bestimmung der Überprüfung der richtigen Lage der Katheterspitze eines zentralen Venenkatheters (ZVK) stellt grundsätzlich......

B-Mode-Sonographie mit modifizierter Seldingertechnik zur Platzierung peripher inserierter zentral-venöser Katheter bei Chemotherapie empfehlenswert

Der Einsatz der B-Mode-Sonographie mit modifizierter Seldingertechnik (BUMST) zur Anlage eines peripher inserierten zentral-venösen Katheters (PICC) verringert bei Patienten mit einer......

Türkische Wissenschaftler stellen erfolgversprechende modifizierte Methode der laparoskopischen Peritoneal-Katheter-Implantation vor

Die kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (CAPD = continuously ambulatory peritoneal dialysis) ist eine anerkannte Behandlungsmethode bei Patienten mit einer terminalen Niereninsuffizienz.......

Optimales Schema zur Sterilisierung von Candida-infizierten Portkathetern

Eine antiinfektiöse Ethanol-Lock-Therapie (ELT) in Kombination mit einer systemischen Verabreichung von antifungalen Medikamenten ist eine gängige Therapiemethode bei katheterassoziierten......

Gute Tumorkontrolle bei fortgeschrittenem Gallengangskarzinom durch hepatische arterielle Infusion von Oxaliplatin und 5-Fluoruracil plus Folinsäure

Bei Patienten mit einem fortgeschrittenen Gallengangskarzinom lässt sich durch eine hepatische arterielle Infusion von Oxaliplatin und 5-Fluoruracil (5-FU) plus Folinsäure über ein interventionell...

Arteriovenöse Fistel als Alternative zur Portanlage – eine Einzelfallbeschreibung

Onkologische Patienten bedürfen besonders häufig einer Portanlage, damit chemotherapeutische und andere intravenöse Therapien problemloser verabreicht werden können. Doch insbesondere bei soliden......

Ultraschall-gesteuerte Platzierung eines Portkatheters durch die rechte innere Jugularvene effektiv und sicher

Die Platzierung eines Portkatheters durch die rechte innere Jugularvene zieht kaum Komplikationen nach sich und ist damit ebenso wirkungsvoll und sicher wie andere Positionierungstechniken, wie......

Neue Studie zeigt: Intraperitoneale Chemotherapie via peritonealem Portkatheter bei Magenkarzinom ist sicher

Die intraperitoneale Chemotherapie bei Patienten mit einem Magenkarzinom und Peritoneal-Metastasen ist eine effektive Behandlungsmethode. Um diese jedoch sicher und mit Erfolg durchführen zu......

Portpflege - Kennen Sie alle Standards?

Für den Chirurgen ist mit der Implantation des Portkatheters und der Kontrolle der Wundheilung oft die Behandlung des Patienten abgeschlossen. Um jedoch schwerwiegende Komplikationen wie......

Zweiphasen-CT-Angiographie via Portkatheter-System zur Überwachung der HAI-Chemotherapie gut geeignet

Eine durch ein Portkatheter-System durchgeführte Zweiphasen-CT-Angiographie kann dabei helfen, bei Patienten mit malignen Lebertumoren Fehlfunktionen des Kathetersystems zu ermitteln und das......

Richtige Zeitspanne bis zur ersten Nutzung des Portkatheters verringert Komplikationen

Portkatheter sind in der Onkologie eine wichtige Unterstützung für eine möglichst reibungslose Applikation der Chemotherapeutika. Natürlich sind sowohl die Implantation, die spätere Nutzung wie......

Komplikationen und Patientenzufriedenheit mit Portkathetern: Retrospektive Auswertung über einen Zeitraum von 11 Jahren

Eine Arbeitsgruppe der Universität in Magdeburg hat im Jahr 2011 eine retrospektive Studie veröffentlicht, die sowohl Komplikationen mit Portkathetern als auch Patientenzufriedenheit untersucht.......

Studie empfiehlt rasche Entfernung von infizierten Portkathetern bei Diabetespatienten

Patienten mit Diabetes Mellitus haben aus verschiedenen Gründen eine geschwächte Immunantwort und sind daher anfälliger für Infektionen. Also scheint es logisch, dass auch Portinfektionen bei......

Portkatheter-Implantationstechnik: V. cephalica

Wie erfolgt die Implantation eines Portkatheters via V. cephalica? Auf welche anatomischen Besonderheiten muss bei der Implantation geachtet werden?...

Insertionsstellen für Portkatheter

Welche Insertionsstellen sind zu bevorzugen, gibt es sichere Alternativen zu den Standardzugängen?...

Moderne Portpflege - Spülen Sie etwa immer noch mit Heparin?

Die Nebenwirkungen von Heparin sind vielfältig - von Blutungskomplikationen über die Heparin induzierte Thrombozytopathie bis hin zu Störungen des Knochenstoffwechsels - trotzdem hat sich in der......

Portkatheterbrüche

Materialermüdung wird zumeist für einen Katheterbruch bei vollständig implantierbaren intravenösen Portkatheter-Systemen verantwortlich gemacht. Aber auch das Eintrittsgefäß sowie der verwendete......

Pneumothorax bei Portanlage

Der frustrane Versuch einer Portanlage liegt dem hier beschriebenen Fall zugrunde: Nach mehreren Versuchen, den Seldingerdraht vorzuschieben und mehrfachen Punktionsversuchen wurde der Eingriff......
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 27 Ergebnissen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Image

Portkatheter-Systeme

Portkatheter-Systeme haben verschiedene Indikationen und können die Therapiedurchführung, beispielsweise bei Chemotherapie und Schmerztherapie, erleichtern. Regelrechter, den Qualitätsstandards entsprechender Gebrauch, ist maßgeblich für die Prävention von Komplikationen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen daher u.a. aktuelle Meldungen, Studien und Veranstaltungen zu Portsystemen vor.

Jetzt austauschen